Marmor Stenger seit 1967

1966 meldeten Albin und Irmgard Stenger ein Gewerbe für die Einzelhandelsfirma Irmgard Stenger an.

Bereits im darauffolgenden Januar zog die Firma von Mömbris-Hohl nach Jügesheim in die Weiskircher Straße 4. Als Marmorplattenhändler bekamen wir dort schnell den Spitznamen „Marmor Stenger“.

1973 verlegten wir unseren Firmensitz in den neu erbauten Betrieb nach Rodgau-Dudenhofen in die heutige Hegelstraße 5.

Seit 2000 heißt unser Unternehmen „Marmor Stenger GmbH“. Im gleichen Jahr wurden die beiden Söhne Peter und Dieter Stenger zu Geschäftsführern der GmbH – seitdem leiten die Brüder den Traditionsbetrieb. Beide sind Meister im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk.

Die Firma Stenger befasst sich seit ihrer Gründung im Jahre 1966 im Wesentlichen mit Natursteinarbeiten im Bausektor. Wir verkaufen und verlegen beispielsweise Fensterbänke, Treppenbeläge oder Bodenbeläge.

Seit 1990 sind wir auch verstärkt im Bereich Küchenarbeitsplatten, Waschtischplatten und seit 1997 auch im Bereich Grabmale tätig.

Wir sind ein Handwerksbetrieb mit zurzeit 10 Mitarbeitern und arbeiten überwiegend für Kunden in Rodgau und Umgebung.

Auf einer Fläche von mehr als 3.000 Quadratmetern lagern wir ständig etwa 40 verschiedene Natursteine und Kunststeine aus aller Welt.

In unserer Ausstellung können Sie sich gerne über unsere Leistungen informieren. Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit und lassen Sie sich von uns beraten.